Veranstaltungen

The big picture: repertori linguistici – Mehrsprachigkeit einmal anders

16. & 17. Mai 2019 @ Eurac Research, Bozen

Die Tagung hat ein Forum für die vertiefte Auseinandersetzung mit der Thematik „Sprachenrepertoires im Kontext Schule“ geboten. Neben der Präsentation von Ergebnissen der Studie, die im Zeitraum 2016-2018 an deutsch- und italienischsprachigen sowie ladinischen Mittel- und Oberschulen durchgeführt wurde, wurden Impulsvorträge, Workshops, Schnuppersprachkurse und weitere didaktische Formate angeboten und von einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm begleitet.

Präsentationen herunterladen:

Zanasi_Platzgummer_RepertoirePluS

Szabo_Bolzano_presentation

Folgende WissenschaftlerInnen haben die Hauptvorträge gehalten:

Prof. Dr. Britta Hufeisen

Institut für Sprach- und Literaturwissenschaft, Technische Universität Darmstadt

Dr. Silvia Sordella

Dipartimento di Filosofia e Scienze dell'Educazione, Università degli Studi di Torino

Dr. Ka­ri­ta Mård-Miet­ti­nen

Department of Language and Communication Studies, University of Jyväskylä

Dr. Tamás Péter Szabó

Department of Teacher Education, University of Jyväskylä
Menü